SpeakUp Interviews

Kerim Kakmaci

Der gebürtige Wiesbadener ist Sohn einer deutschen Mutter und eines türkischen Vaters und lebt heute mit seiner Lebengefährtin Veronica und seinem, im Juli 2019 geborenen, Sohn Samuel auf dem Land neben Ziegen und Hühnern in Sankt Ingbert vor der Toren Frankreichs. Er ist ein Fußball-Verrückter und hat in seiner Freizeit als ehrenamtlicher Schiedsrichter weit über 200 Amateur-Spiele geleitet, um dem Sport, den er so liebt, etwas zurück zu geben. Seine Vorträge, Seminare und Workshops sind wachrüttelnd, provozierend und gespickt mit sehr viel Energie und Charme. Er ist bekannt für klare Worte und vermittelt einfach verständliche Werkzeuge, die es seinen Teilnehmern ermöglichen ihre Denk- und Verhaltensweisen spielend zu verändern, um genau die Ergebnisse zu bekommen, die sie wollen. Einer seiner wichtigsten Mentoren, Tobias Beck, adelte ihn unlängst als „einen der besten Trainer Deutschlands“.

Ulrich Georg Strauch

Ulrich Georg Strauch liebt die Extreme. Schon als kleines Kind hat er begriffen, dass das Einzige was zählt, der eigene Weg ist. Zu Schulzeiten als draufgängerischer Querdenker bekannt, ist er in der Bundeswehr gegen das System angetreten. In der anschließenden Selbstständigkeit hat er als erfolgreicher Unternehmer sein Team mit wertorientierter Führung zu Höchstleistungen und Zufriedenheit motiviert. Während seiner sportlichen Wettkampfkarriere hat er die geheimen Erfolgscodes seines Kopfes und Körpers entschlüsselt. Auch heute nutzt er seine Potenziale umsetzungsstark und verschiebt als Ausdauersportler bei Ultradistanzen stets die eigenen Grenzen. Als Hochschuldozent an der Humboldt-Universität zu Berlin und mit seiner wissenschaftlichen Arbeit in der Sportpsychologie, erforscht er aktuelle Trends zu den Themen Verhaltenskompetenzen, Volition & Motivation. Die Vielfalt seiner Erfahrungen macht er sich zu nutze, um Ihnen mit beeindruckender Authentizität, Werkzeuge an die Hand zu geben, die Sie über ihre eigenen, persönlichen Grenzen hinaus wachsen lassen.