Was ist das SpeakUp?

Wo und wie ist es Nachwuchsspeakern in Deutschland möglich, ihre Performance durch ein Publikum beurteilen zu lassen? Keynotes und Reden unter realistischen Bedingungen zu testen, blieb jedem Neuling in unserer Branche verwehrt Dann wurde das SpeakUp im Frühjahr 2018 von Patrick Steinmetz gegründet. Dank guter Planung und einem tollen Team wurde das erste Event im Oktober zum vollen Erfolg. Es folgten viele weitere SpeakUp Events. Nun wird es Zeit, dass wir dieses Event nicht nur in Leipzig stattfinden lassen, sondern in ganz Deutschland Wir bieten jungen und unerfahrenen Speakern diese Plattform um sich auszutesten. Dabei können wir gleichzeitig das Publikum mit konkreten Botschaften dazu inspirieren, ein erfülltes Leben zu führen. Dieser Abend wird für jeden Teilnehmer neue Ideen, Energie und Ansätze in sein Leben bringen.

Patrick Steinmetz, Gründer Speakup

Location

New York City Dance School

Die New York City Dance School ist eine Tanzschule für Bühnentanz  in Stuttgart. Sie wurde im Jahre 1975 von Sabine und Ray Lynch gegründet.

Als überzeugter Tanzbotschafter begeistert die New York City Dance School in Stuttgart nun schon seit über 40 Jahren Erwachsene, Teens und Kinder für Tanz, Bewegung und Rhythmus. Auf 1.500 Quadratmetern unterrichtet ein Team von 30 Tanzlehrern in 140 Kursen in der Woche Ballett, Modern, Stepptanz, Jazz Dance und Hip Hop sowie Trainings zur Stärkung des Körperbewusstseins wie Feldenkrais, Pilates und Placement und machen so die NYCDS zu einer der führenden modernen Tanzschulen in Europa.

 

Speaker

Mareile Beigelbeck

„Glück ist wie die Liebe, wenn es Dich erwischt lernt dein Herz das Fliegen.“

Das ist das heutige Herzenslebensmotto von Mareile. Ob das immer so war? Absolut nicht,  bis zu dieser Erkenntnis, liegt ein langer Weg durch Krankheit und schwerem Burnout hinter ihr.

 Jahrelang sich selbst vergessen, nur für andere gelebt und sich nur im Außen definiert, um anderen gerecht zu werden. Das Wort „Nein“ in ihrem Wortschatz nicht präsent gewesen.Die letzte Station vor dem totalen Shift, der Burnout, zeigte ihr deutlich, dass es Zeit ist sich auf eine ganz neue Reise zu machen. Die Reise zurück ins Leben, zurück zu sich selbst. Und sie fand dabei ihr wahres Seelenglück.

Ihre Reise ist noch nicht zu Ende. Aber schon heute hat Mareile ihre Berufung in der Arbeit mit Menschen gefunden. Mit ihrem reichhaltigen Repertoire aus Persönlichkeitsentwicklung, Stressmanagement, Achtsamkeitslehre und Meditation begleitet sie heute viele Menschen in Coachings und Vorträgen auf dem Weg zu ihrem Glück und zeigt ihnen mit spielender Leichtigkeit wie einfach Glücklichsein geht.

 Heute geht sie, mit Dir gemeinsam, auf eine kleine Reise zu Deinem Glück.

Nicole Schlaich

Ich bin Nicole und bin als Creative Coach und Spiritual Entrepreneurin tätig.
Vorwiegend unterstütze ich Frauen darin, ihre authentische Originalität- ihre True Power – zu leben.
Ich zeige ihnen, wie sie die eigene Weiblichkeit echt, anders und mutig entfalteten können.
Mit Leichtigkeit, Power und viel Spaß zu mehr Erfüllung im Leben als auch im Business.
 Meine Soulmission hat sich durch meinen Werdegang offenbart.
Als Erstgeborene hätte ich eigentlich ein Junge werden sollen.
Viele eher unvollkommene Jahre später habe ich meine eigene Weiblichkeit entdeckt und fühle diese unbeschreibliche Power heute mehr denn je und feiere sie. Das möchte ich von Herzen weitergeben.
Ich vereine ganzheitliche Bewußtseins-Workouts gepickt mit bunter Kreativität. Dabei bilden diese vier Schlüsselworte die Basics: Liebe, Angst, Mut und Balance.

 

Beate Kuhn

Folgt

Djurat Sherzad

Aufgewachsen in Afghanistan flüchtet er als neunjähriger Junge nach Deutschland. Als Kind kämpfte er sich ganz allein durch 7 Länder. Er überlebte Hoffnungslosigkeit, Hunger und Todesangst. In seinen lebendig, kraftvollen Key Notes nimmt er seine Zuhörer mit auf eine Reise. Mit seiner Geschichte berührt er die Herzen. Er erzählt offen von seinem Versprechen, dass er seiner Mutter beim Abschied gegeben hat: „ich glaube immer an mich und schaffe es“.

Es begleitet ihn bis heute und ist sein Lebensmotor. Er inspiriert und motiviert wie kein anderer. Denn, er weiß was ein Mensch schaffen kann. Und er ist zutiefst überzeugt, „wenn ich es geschafft habe, schaffst du es auch.“

TBA

Folgt